Loading, Please wait!!

FAQs & Help Desk

Erste Schritte

Das Dashboard bei SmarketingLeads gibt Ihnen zu den Website-Besuchern. einen Überblick zu den Personalisierungskampagnen. Den Zeitraum der Datenauswertung können Sie oben rechts im Dashboard individuell wählen. Die Anzeige des Dashboards bezieht sich immer auf die aktuell ausgewählte Webseite.

Die folgenden Parameter werden Ihnen im Dashboard bei SmarketingLeads angezeigt:

  • Unternehmen: Wie viele Unternehmen haben Ihre Webseite besucht? 
  • Erreicht: Wie viele Unternehmen erreichen Sie mit Ihren Personalisierungskampagnen?
  • Interaktionen: Wie viele Interaktionen finden auf der Webseite durch Ihre Prospects statt?
  • Klickrate (CTR): Wie hoch ist die Click-Through-Rate (Anzahl Interaktionen im Verhältnis zu erreichten Unternehmen)?
  • Top-Branchen: Was sind die Top-Branchen, die ihre Website besuchen? Wie viele Besucher aus welcher Branche Ihre Website besucht haben.
  • Branchen-Potenziale ohne Kampagne: In dieser Statistik werden Ihnen Branchen angezeigt, die häufig Ihre Website besuchen und für die Sie aber bisher noch keine Personalisierungskampagne angelegt haben.
  • Neue Unternehmen/Prospects: Welche neuen Unternehmen haben Ihre Website im ausgewählten  Zeitraum besucht? Internet Service Provider (ISPs) werden standardmäßig herausgefiltert.
Category: Erste Schritte

Damit SmarketingLeads mit Ihrer Webseite verknüpft wird, müssen Sie pro Domain ein Code-Snippet auf Ihrer Webseite einbinden. Fügen Sie den Code in den -Bereich Ihrer Webseite ein. Sie können den Code jederzeit unter “Projekte” -> “Website verwalten” -> “Code Kopieren” abrufen.

Warum ist diese Verknüpfung notwendig?
Das Code-Snippet ermöglicht die datenschutzkonforme Erfassung Ihrer Besucher in SmarketingLeads , sowie das spätere Ausspielen personalisierter Inhalte.

Category: Erste Schritte

Das Code-Snippet von SmarketingLeads sollte aus Performance-Gründen niemals über den Google Tag Manager in die Webseite eingebunden werden. SmarketingLeads zeigt personalisierte Inhalte in Echtzeit an. Damit dies gelingt zählt jede Millisekunde. Die Integration des SmarketingLeads Code-Snippet über den Google Tag Manager verlangsamt die Auslieferung der personalisierten Inhalte und wird daher nicht empfohlen! Bitte wenden Sie sich an Ihren Webmaster oder Ihre Webagentur, um den Code an der korrekten Stelle auf Ihrer Webseite einzubinden. Sie finden das Code-Snippet innerhalb von SmarketingLeads unter „Webseiten“ -> „Webseiten verwalten“ -> „Code-Snippet“ der jeweiligen Webseite.

Mehr Informationen zur fehlerfreien Einbindung des Codes finden Sie auf unserer Hilfe-Seite.

Category: Erste Schritte

SmarketingLeads erkennt das besuchende Unternehmen und zeigt in Echtzeit passende Inhalte an – noch vor dem ersten Klick! Dadurch erhöht sich die Relevanz deutlich, Absprungraten sinken und aus einem Besucher wird durch die gezielte Ansprache bestenfalls ein neuer Kunde.

Damit dies gelingt, lassen sich einzelne Inhalte einer Website auf bestimmte Merkmale personalisieren. So können einem Besucher z.B. direkt relevante Produkte oder Referenzen einer bestimmten Branche angezeigt werden.
SmarketingLeads hilft Ihnen damit, qualifizierte Leads zu generieren und Unternehmen bereits beim ersten Website-Besuch zu überzeugen. Durch die unternehmensbasierte Website-Personalisierung ermöglichen Sie eine zielorientierte Benutzerführung, eine bessere Contentplanung, reduzieren Sie Absprungraten und schaffen Mehrwert für den Besucher und ihr eigenes Unternehmen. Die Online-Software SmarketingLeads setzt auf eine greifbare Webanalyse und damit auf eine nutzerbasierte Personalisierung für B2B-Unternehmen.

Category: Erste Schritte

Ja, die Online-Software SmarketingLeads ist datenschutzkonform.
SmarketingLeads entspricht zudem der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), welche im Mai 2018 in Kraft getreten ist. SmarketingLeads lässt dies regelmäßig durch eine renommierte Kanzlei rechtlich überprüfen. Bei SmarketingLeads werden die erhobenen Daten nur anonymisiert und pseudonymisiert gespeichert.

Für Webseitenbetreiber, die SmarketingLeads auf Ihrer Webseite einsetzen, wird folgende Textvorlage bereitgestellt, die in der Datenschutzerklärung zu ergänzen ist:  

SmarketingLeads zur Webanalyse 
Auf dieser Webseite werden mit dem Analysewerkzeug
SmarketingLeads pseudonyme und anonyme Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden pseudonyme Profile über die Nutzung dieser Webseite erstellt. Hierzu wird ein sog. Code-Snippet eingesetzt, das zur Erhebung unternehmensbezogener Daten dient. Die mit dieser Technologien erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Category: Erste Schritte

Bei SmarketingLeads können Sie sich ganz einfach registrieren. Damit startet automatisch Ihr Testzugang. Nach dieser Registrierung können Sie sich mit ihren Zugangsdaten bei SmarketingLeads einloggen. Führen Sie dann diese weiteren Schritte durch:

  1. Code-Snippet: Nach der Anmeldung stellt
    SmarketingLeads Ihnen einen JavaScript-Code bereit. Diesen Code binden Sie dann im Quellcode ihrer angegebenen Webseite ein. Dieser Code erfasst datenschutzkonform die Besucherdaten Ihrer Webseite und ermöglicht das Ausspielen der personalisierten Inhalte.
  2. Datenschutz: Um Ihre Besucher auf die Nutzung von SmarketingLeads hinzuweisen, erhalten Sie eine Textvorlage für ihre Website. Kopieren Sie diese Textvorlage und fügen Sie diese der Datenschutzerklärung auf Ihrer Webseite hinzu.
    In dieser Textvorlage, befindet sich unter Anderem ein Opt Out-Link, über den Nutzer der Datenerfassung durch SmarketingLeads widersprechen können.
  3. Unternehmen erkennen:
    SmarketingLeads erkennt die Unternehmen, welche ihre Website besuchen, sowie deren Branche und Herkunft (Online-Quellen).
  4. Projekt und Personalisierungskampagnen: Mit der Registrierung wird für Sie bereits automatisch ihr erstes Projekt angelegt. Starten Sie weitere Projekte bei SmarketingLeads und einzelne Personalisierungskampagnen. Mehr Informationen zu Projekten und Personalisierungskampagnen finden Sie hier [Link zu entsprechenden Knowledge Base-Einträgen]
  5. Kriterien: Nun haben Sie die Möglichkeit, Einstellungen innerhalb der Personalisierungskampagne zu treffen und können bestehenden Inhalte anhand verschiedener Kriterien personalisieren. Wählen Sie beispielsweise die Branchen der Unternehmen aus, welche ihrer Zielgruppe entsprechen.
  6. Inhalte personalisieren: Personalisieren Sie die bestehenden Inhalte für ihre Zielgruppe – direkt mit SmarketingLeads und einem visuellen Editor.
  7. Erfolgsauswertung: Um direkt ihre Erfolge der Personalisierung zu sehen, können Sie mit SmarketingLeads ganz einfach eine Erfolgsauswertung durchführen. Klicken Sie dazu in der Anwendung auf “Auswertungen” -> “Kampagnen”. Aufgrund dieser Auswertungen der einzelnen Personalisierungskampagnen können Sie diese dann direkt optimieren. Weitere Informationen zu den möglichen Auswertungen finden Sie hier [Link zu entsprechenden Helpdesk-Einträgen]

Alle Funktionen bei SmarketingLeads helfen Ihnen dabei, ihre Website-Besucher besser zu verstehen und sie damit in Kunden zu verwandeln.

Category: Erste Schritte

Load More

Support-Formular

Du hast Fragen? Dann nutze unser Support-Formular und unser SmarketingLeads Team meldet sich zeitnah bei Dir!

Support Formular
First
Last
poste